Stockwerkeigentum/Mietobjekte

Der Bereich Stockwerkeigentum beschäftigt sich damit, alle gemeinschaftlichen Verwaltungshandlungen gesetzeskonform, nach dem Reglement der jeweiligen Liegenschaft und gemäss den von der Versammlung der Miteigentümer gefassten Beschlüssen zu verrichten.

Bei Mietobjekten verstehen wir die Bewirtschaftung als aktive Aufgabe und ganzheitliche Thematik und bieten die technische, finanzielle und administrative Bewirtschaftung von Wohn- und Geschäftshäusern sowie Einfamilienhäusern an. Lebenszyklus, Langfristigkeit und Werterhaltung sind für die Eigentümerschaft zentral. Daher stellen wir eine gesamtheitliche Beratung zur Verfügung und bieten den Kunden deutlich mehr als blosses Verwalten.

Im Einzelnen behinhaltet das Verwalten einer Liegenschaft:

Rechnungsführung, die auch die Aufstellung des Budgets beinhaltet

Einholen von Offerten für Sanierungs- oder Reparaturarbeiten (z.B. Fassaden, Balkone, Treppenhäuser, Gartenanlage usw.)

Leitung der Unterhaltsarbeiten

Überwachung der korrekten Ausführung der dem Hausmeister zugewiesenen Aufgaben

Vorbereitung der Stockwerkeigentümer-Versammlung (Einladung, Traktandenliste, Protokoll, Ausgleichsposten)

Erledigung der Korrespondenz (mit Amtsstellen, AHV, Versicherungen für Hausmeister)

Ablage der das Stockwerkeigentum oder Mietobjekte betreffenden Dokumente (verschiedene Zahlungsbelege, Korrespondenz mit Eigentümern, Handwerkern etc.)

Anzeige der verschiedenen in der Liegenschaft aufgetretenen Schäden beim betreffenden Versicherer und Betreuung der Fälle bis zu ihrem Abschluss.

Bearbeitung, Leitung und Tätigwerden im Interesse der Stockwerkeigentümer und Vermieter unter Beachtung der an die Verwaltung geknüpften Erwartungen.